Haus kaufen in Oldenburg

Haus kaufen in Oldenburg

Oldenburg – eine lebenswerte Stadt in Niedersachsen

Die geschichtsträchtige Stadt Oldenburg liegt in der schönen Weser-Ems-Region und punktet mit einem hohen Wohnkomfort sowie einer hohen Lebensqualität. Das Stadtbild von Oldenburg ist dabei sehr vielseitig: von historischen Bauwerken über prunkvolle Villen bis hin zu modernen Neubaugebieten, die Auswahl an unterschiedlichen Immobilien ist groß. Wer ein Haus in Oldenburg kaufen möchte, findet in den neun Stadtbezirken garantiert eine Immobilie, welche seinem Geschmack entspricht.

Die rund 160.000 Einwohner genießen das angenehme Flair und die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten in der ehemaligen Hafenstadt, wovon jedes Jahr auch zahlreiche Touristen angezogen werden. Neben einem großen kulturellen Angebot, wie Theateraufführungen, Konzerte oder Museen, hat Oldenburg außerdem eine angesagte Kneipenszene sowie viele Restaurants mit einem vielseitigen kulinarischen Angebot. Auch eine attraktive und lebendige Innenstadt mit zahlreichen Geschäften ist ein Anziehungspunkt von Oldenburg. Die Universitätsstadt ist deshalb auch besonders bei jungen Leuten als Wohnort beliebt.

Für Erholung direkt vor der Haustür sorgen Parks und Gärten, wie der Schlossgarten oder das Eversten Holz. Daneben bietet die gute Lage der Stadt auch eine optimale Verkehrsanbindung. Direkte Anbindungen an die Autobahnen A 28 und A 29, gute Bahnverbindungen und der nahe gelegene Flughafen Bremen bieten Mobilität und Flexibilität. So sind auch die zahlreichen Ausflugsziele ins Umland schnell zu erreichen. Neben wunderschönen Landschaften direkt vor Oldenburg, sind es nur 90 Kilometer zur Nordsee oder knapp 50 km bis in die Hansestadt Bremen. Auch die Niederlande mit wunderschönen Sandstränden sind nicht weit entfernt.

Immobilien als Kapitalanlage

Ein Haus in Oldenburg als Kapitalanlage zu kaufen ist zurzeit im Trend. Die niedrigen Zinsen für Kredite wirken verlockend, niedrige Investitionen steigern dazu die Rentabilität und die Nachfrage nach Wohnraum steigt stetig. Und tatsächlich bringt es einige Vorteile mit sich, ein Haus zu kaufen und dieses als Kapitalanlage zu nutzen. Zum einen ist ein Haus ein Sachwert, auf welchen die Inflation weniger Einfluss hat. Dadurch hat man bei einer eigenen Immobilie vergleichsweise geringe Wertschwankungen. Dazu können sich verschiedene Steuervorteile ergeben, von denen man als Hausbesitzer profitieren kann. Ein langfristiges zusätzliches Einkommen durch Miteinnahmen oder durch einen Wiederverkauf der Immobilie, ist für viele oftmals das wichtigste Entscheidungskriterium. Erforderlich ist in jedem Fall ein tragfähiges Konzept, denn neben dem Kaufpreis spielen bei einem Haus als Kapitalanlage vor allem die Lage und die Mietnachfrage eine große Rolle. Da Oldenburg ein attraktiver Standort mit sehr guten Wachstumsprognosen ist, lohnt es sich hier über ein Haus als Kapitalanlage nachzudenken.

Brock Immobilien – Ihre Immobilienmakler in Oldenburg

Ein Haus in Oldenburg kaufen ist eine sehr persönliche Entscheidung und Angelegenheit, denn die eigenen vier Wände sind mehr als nur ein Dach über dem Kopf. Wir wollen Ihre Träume wahr werden lassen und die Immobilie finden, welche all Ihren Ideen, Wünschen, Ansprüchen und Vorstellungen entspricht. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung begleiten wir Sie auf dem Weg zu Ihrem neuen Traumhaus in und um Oldenburg. Ebenso helfen wir Ihnen die passende Immobilie als gewinnbringende Sachwertanlage zu finden und unterstützen Sie bei Wunsch auch im Bereich Vermietungsservice. Gerne beraten wir Sie unverbindlich zum Thema Haus kaufen und stellen Ihnen unser umfassendes Dienstleistungspaket vor.

Gern werden wir auch für Sie tätig!

Wir freuen uns über Ihren Anruf!