Repräsentatives Zweifamilienhaus mit Wohnkeller und Doppelgarage in Ofenerdiek

Frontansicht Blick Rückansicht Sonnenterrasse Hinten Garage Blick vom Balkon ins Grüne W1 Essbereich W1 Sitzecke W1 Küche W1 Flur EG W1 Badezimmer W1 Badezimmer Dusche W1 Schlafzimmer W1 Wohnstudio_Wintergarten OG W1 Treppe zum Wohnkeller Badezimmer Wohnkeller W2 Wohnbereich EG W2 Küchenzeile W2 Wohnbereich W2 Treppenaufgang W2 Schafzimmer OG W 2 Badezimmer OG W2 Badezimmer OG Dusche W2 Gäste-WC W2 Terrasse Süd-West W1 Balkon Exposé Grundriss Erdgeschoss Expose Grundriss Obergeschoss Eingangstor Expose Grundriss Keller Eingangsbereich W2 Eingangsbereich W1 Carport Ausblick Südbalkon Gartenhaus

Objektbeschreibung

Sie sind auf der Suche nach einem stilvollen Anwesen in ruhiger Wohnlage?

Dann schauen Sie sich dieses hochwertige und lichtdurchflutete Wohnhaus einmal näher an.

Das Anwesen bietet 2 Wohneinheiten, die durch einen Wohnkeller miteinander verbunden sind. Es wird Ihnen ein hoher Wohnkomfort geboten durch die hochwertige Bauweise, der offenen Raumgestaltung mit lichtdurchfluteten Wohnräumen und einem hochwertig angelegten Garten. Die Doppelgarage und ein Carport machen dieses Angebot komplett.

Die Raumaufteilung der Wohnung 1:
Sie betreten das Erdgeschoss durch die Empfangsdiele. Rechts davon geht das Gäste-WC ab.
Im großen offenen Wohnbereich befindet sich das Wohn- und Esszimmer mit Zugang zur Südterrasse und die Küche mit den Hauswirtschaftsraum.
Über eine hell geflieste Stahlbetontreppe mit verziertem Stahlgeländer gelangen Sie in das Obergeschoss. Hier wird Ihnen ein großes Schlafzimmer geboten mit Zugang zum Süd-Balkon und dem En Suite Badezimmer.
Vom Flur aus betreten Sie das große Wohnstudio mit großen Fensterfronten und ebenfalls den Ankleideraum.

Zusätzlich führt noch eine Holztreppe zum Wohnstudio vom Hauswirtschaftsraum aus nach oben.

Den Wohnkeller erreichen Sie über die Treppe in der Diele. Hier befindet sich ein Gästezimmer, Arbeitszimmer, Duschbad und Flur.

Die Raumaufteilung der Wohnung 2:
Sie betreten das Erdgeschoss über die Diele. Das Gäste-WC befindet sich gleich Links. Sie gelangen von hier in den großzügigen Wohn- und Essbereich mit Zugang der Süd/West Terrasse und der offen gestalteten Küche. Von der Diele führt Sie eine massive Treppe in das Schlafstudio mit einem großem Badezimmer.

Highlight ist hier der große Süd/West Balkon.

Im Keller haben wir hier noch einen Vorratsraum mit Durchgang zur Wohnung 1.

Das Grundstück ist mit einer hochwertigen Zaunanlage abgegrenzt. Durch die elektrisch betriebene Toranlage

gelangen Sie über die großzügige Auffahrt auf das Anwesen. Die Südseite des Hauses bietet mehrere Terrassen und Sitzgelegenheiten. Der Garten wurde aufwendig angelegt. Der weiß gestaltete Pavillon ist wunderbar plaziert zwischen den Pflanzen und lädt ein zum Verweilen.

Dieses extravagante Zweifamilienhaus besticht mit seinen vielen kleinen Details und seiner exklusiven Ausstattung .

Sind Sie neugierig geworden?

Vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungstermin mit uns.

Ausstattung

Die hochwertige Immobilie mit exklusiver Ausstattung bietet:
- zwei separate Wohnbereiche
- einen Wohnkeller
- ein Schlafzimmer klimatisiert
- eine Doppelgarage mit elektr. Sektionaltor
- ein Carport
- ein Geräteraum
- elegante elektrische Toranlage
- komplette Zaunanlage um das Grundstück
- hochwertig angelegter Garten mit Pavillon
- großflächig angelegte Südterrasse, sowie eine schöne Westterrasse
- 2 große Balkone
- großer Dachboden
- Fallrohre aus Kupfer
- Außenmauerwerk mit gebrochenem Emsländer Kalkstandstein,
Hohlschicht, Wärmedämmung und Innenschale aus
Kalksandstein
- getrennte Gas-Zentralheizungen von der Firma " Vaillant"
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung und Rollläden
- Kaminanschluss in der Wohneinheit möglich
- Innentüren aus Massivholz
- 2 Badezimmer mit Bidet

und vieles mehr

Lage

Dieses repräsentative Zweifamilienhaus mit dem aufwendig angelegtem Gartengrundstück befindet sich in einer ruhigen Sackgasse in Norden von Oldenburg.
Im Stadtteil Ofenerdiek proftieren Sie nicht nur von einer gut ausgebauten
Infrastruktur und einer schnellen Erreichbarkeit der ca. 6 km entfernten Innenstadt - auch die grüne Umgebung
trägt zu angenehmen Wohnbedingungen bei. Weitläufge Wald- und Wiesenflächen und der nur rund 750 m

entfernte Swarte-Moor-See bieten hier in komfortabler Reichweite einen hohen Erholungswert.

Zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs, darunter bspw. Supermärkte, Apotheken, Bankflialen und ein
Baumarkt, befnden sich im Umkreis von nur etwa 1,5 km und bieten ein hohes Maß an Komfort. Von der
Familienfreundlichkeit der Lage zeugt darüber hinaus ein gutes Bildungs- und Betreuungsangebot in fußläufger
Umgebung.
In nur ca. 450 m Entfernung befndet sich eine Bushaltestelle, die einen optimalen Anschluss an den öffentlichen
Nahverkehr gewährleistet. So kann die Oldenburger Innenstadt bequem in nur rund 20 Minuten erreicht werden.

Eine ideale Anbindung an das Straßennetz garantiert zudem die Autobahn 293.