großzügige Erdgeschosswohnung mit Garten in toller Wohnlage von Ofenerdiek

Front Eingangsbereich Wohnzimmer2 Eingangsflur Flur Schlafzimmer Badezimmer Badezimmer2 Gäste WC Gästezimmer Zimmer Ausbaureserve Garten Garten2 Terrasse Wintergarten Küche Essbereich GrundrissKG GrundrissEG

Objektbeschreibung

Diese großzügig geschnittene Eigentumswohnung, befindet sich im Erdgeschoß eines Zweifamilienhauses in ruhiger Wohnlage von Ofenerdiek. Zu dieser Wohnung gehört ein großer Garten, ein Teilkeller, ein beheizbarer Wintergarten, sowie ein Carport und drei Freistellplätze vor dem Haus, dazu.

Das Haus wurde 1967 erbaut und 1996 umfangreich erweitert sowie in zwei Wohneinheiten aufgeteilt.

Die jetzigen Eigentümer haben die Wohnung ab 2014 umfangreich modernisiert. Das Objekt besticht nun durch ein großes Tageslichtbad, einem schönen Gäste-WC, dekorative Flure, einem großzügigen Wohnzimmer und einem modernem Schlafzimmer mit begehbaren Kleiderschrank.

Die Küche bietet Zugang zur Terrasse und dem Garten. Ein Teilkeller und ein beheizbarer Wintergarten runden das ganze Angebot ab.

Zusätzlich steht noch etwas Ausbaureserve zur Verfügung und es besteht die Möglichkeit ein 2. Carport zu errichten. Die Vorbereitungen dafür sind bereits getroffen.

Der Garten bietet viel Platz zum verweilen sowie Platz für die Kinder zum spielen. Eine überdachte Terrasse sowie zwei Hobbyräume gehören ebenfalls mit dazu.

Ausstattung

- ca. 186 qm Wohnfläche
- 1.173 qm Grundstücksfläche
- Garten mit Gartenhaus
- Carport
- Rollläden
- modernes Bad mit ebenerdiger Dusche
- Teilkeller
- neue Wasser- und Heizungsrohre
- Küche mit EBK
- großes Wohnzimmer
- beheizbarer Wintergarten
- ruhige Wohnlage
- begehbarer Kleiderschrank
- Kunststofffenster
- Hobbyräume

- Ausbaureserve

Lage

Vielfältiges Wohnen in Oldenburg: Im Stadtteil Ofenerdiek profitieren Sie nicht nur von einer gut ausgebauten
Infrastruktur und einer schnellen Erreichbarkeit der ca. 6 km entfernten Innenstadt - auch die grüne Umgebung
trägt zu angenehmen Wohnbedingungen bei. Weitläufige Wald- und Wiesenflächen und der nur rund 500 m
entfernte Swarte-Moor-See bieten hier in komfortabler Reichweite einen hohen Erholungswert.
Zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs, darunter ein Supermarkt, Bäcker, Apotheke und Friseur, befinden sich in fußläufiger Umgebung der Immobilie und
bieten ein hohes Maß an Komfort. Eine Grundschule sowie ein Kindergarten unterstreichen die Familienfreundlichkeit der Wohnlage
und ergänzen das umfangreiche Angebot.
In nur ca. 150 m Entfernung befindet sich eine Bushaltestelle, die einen optimalen Anschluss an den öffentlichen
Nahverkehr gewährleistet. So kann die Oldenburger Innenstadt mit der Linie 314 bequem in nur rund 20 Minuten
erreicht werden. Eine ideale Anbindung an das Straßennetz garantieren zudem die Autobahnen 28, 29 und 293

sowie die Bundesstraßen 211, 212 und 401.

Sonstiges

Dieses Exposé wurde nach den Angaben und Unterlagen der Verkäufer erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr übernommen. Die vom Käufer zu zahlende Maklercourtage beträgt 1,9 % inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer und wird nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages dem Käufer in Rechnung gestellt.